Abholungen sind im Zentrallager 24976 Handewitt möglich - Ausnahmen für den Mindestbestellwert sind leider nicht möglich

Reklamation und Rücksendung

Ganz gleich, ob Material-, Herstellungsfehler oder Transportschäden, bitte reklamieren Sie alle Fehler zeitnah.

Achten Sie bereits bei der Anlieferung auf Transport- oder Verpackungsschäden. Wenn Sie einen Schaden entdecken muss dieser unbedingt im (digitalen) Lieferprotokoll vermerkt werden, da Schäden sonst nicht durch die Versicherung geltend gemacht werden können.

In Reklamationsfällen bitten wir Sie, sich innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung mit uns in Verbindung zu setzen.

Während der Gewährleistungsfrist von zwei Jahren nach Lieferung haben Sie zunächst das Wahlrecht auf kostenlose Nacherfüllung: Entweder reparieren wir den Artikel (Nachbesserung) oder tauschen ihn auch ganz oder teilweise aus (Nachlieferung).

Wird ein Fehler innerhalb einer angemessenen Frist dadurch nicht behoben, dann haben Sie die Wahl:
Entweder Wandelung (Rückgängigmachung) des Kaufes oder
Minderung (Herabsetzung) des Kaufpreises.

Bevor ein Produkt eingeschickt wird muss eine RMA-Nummer (Return Material Authorization) angefordert werden.

Eine RMA-Nummer ist immer erforderlich, unabhängig davon, ob die Reparatur im Rahmen der Gewährleistungspflicht oder außerhalb stattfindet. Die RMA-Nummer kann Online oder per Telefon angefordert werden. Rücksendungen ohne RMA-Nummer können von uns nicht entgegengenommen werden.

Rückgabeformular - RMA
Datenschutz *
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.